Sackgeldjobs

Hallo! Schön, dass du dich für die Sackgeldjob-Börse der Jugendarbeit Eglisau interessierst! Das Projekt läuft seit dem 1. Juni 2019. Jugendliche können sich jederzeit bei der Jugendarbeit anmelden, und Aufträge für Sackgeld- oder Ferienjobs nehmen wir laufend entgegen.

Was ist die Idee der Sackgeldjob-Börse?

Jugendliche, die sich gerne aus eigener Kraft etwas zum Taschengeld hinzu verdienen möchten, melden sich bei der Jugendarbeit an. Ihr benötigt dazu einmalig auch das Einverständnis eurer Eltern / Erziehungsberechtigten.

Unternehmen und Privatpersonen, die kleinere Aufträge zu vergeben haben, melden diese ebenfalls der Jugendarbeit an.

Die Jugendarbeit vermittelt die Aufträge an interessierte Jugendliche, überprüft, ob die Vermittlung und Ausführung funktioniert hat, und steht beiden Seiten bei Fragen oder Schwierigkeiten zur Verfügung. Annika Basse ist als Projektleiterin telefonisch erreichbar (078 850 20 41), und E-Mails erreichen uns unter info@jugi-eglisau.ch.

Weitere Informationen zum Jugendschutz in der Arbeitswelt:

Die Jugendarbeit Eglisau wünscht euch viel Spass und viel Erfolg mit den Sackgeldjobs!